Über mich

Ich bin eine erfahrene BGM-Praktikerin mit fundiertem psychologischem Hintergrund.

Ich durfte während 12 Jahren die gesamte Produktepalette des Angebots Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) für Firmenkunden einer Versicherung konzipieren, aufbauen und anwenden. Mit der Zunahme der Aufträge konnte ich ein Team mit BGM-Beratern rekrutieren und führen. Dutzende Firmen durfte ich unterstützen und begleiten auf dem Weg zu gesunden Mitarbeitenden. Ich lernte zudem die verschiedenen Stolpersteine und Herausforderungen beim Aufbau des internen Gesundheitsmanagements am eigenen Beispiel kennen. Dieses Wissen und Erfahrung gebe ich gerne weiter.

Ich bin verheiratet und Mutter von zwei wunderbaren Kindern im Grundschulalter und kenne die grosse Herausforderung des Spagats zwischen Beruf und Familie. Ich bin freudige Ausdauersportlerin und auf dem Längenberg trifft man mich häufig joggend, schwimmend, velofahrend und bei guter Schneelage langlaufend an.

Grundhaltung

Meine Grundhaltung – aus Erfahrung:

Arbeit macht gesund!

Nach meinem Studienabschluss habe ich 2 Jahre erwerbslose Menschen gecoacht. Diese Erfahrung war für mich zukunftsweisend. Eine Aufgabe zu haben ist das Fundament für ein zufriedenes Leben. Wenn nun noch verschiedene Determinanten durch den Arbeitgeber erfüllt sind, ist das positive Päcklein geschnürt.

Gesundheit beginnt im Kopf!

Meine Hypnose-Ausbildung hat mir die Möglichkeiten der mentalen Beeinflussungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Der Mensch im Mittelpunkt, die Finanzen im Blickfeld!

Ohne Mitarbeitende geht nichts, ohne Geld auch nicht. Für eine optimale Lösungssuche greife ich auf eine systemische Betrachtungsweise meines psychologischen Wissens und meiner betriebswirtschaftlichen Grundausbildung zurück.

Was ich bin:

verlässlich, transparent, pragmatisch, zielorientiert, engagiert.

Mein Lebensmotto:

„love it, change it oder leave it.

Ausbildung

Grundausbildung:

  • Wirtschaftsgymnasium
  • Bankausbildung für Mittelschulabsolventen der Schweizerischen Bankiervereinigung
  • Psychologiestudium mit Masterabschluss

Zusatzausbildungen/Tätigkeiten:

  • Assessorin und akkreditierte Beraterin für Friendly Work Space ®
  • Akkreditierte Beraterin FWS Job Stress Analysis ®
  • Basisqualifizierung Arbeitsbewertungsskala ABS Gruppe
  • Lehrgang Betriebliches Gesundheitsmanagement, Suva Luzern
  • Certified Hypnotherapist NGH
  • Erwachsenenbildung SVEB 1
  • Weiterbildung Beratungsgespräche HSA Bern
  • Zeitweise Mitglied eines Careteams inkl. Ausbildungen
  • Regelmässige Reflexion/Austausch in Intervisionsgruppen

Partner / Netzwerk

Referenzen

  • Alenia
  • Alters- und Pflegeheim Wattenwil
  • Altersheim Rotmonten
  • Alterswohnen STS AG
  • Alterszentrum Baumgarten AG
  • Alterszentrum Ins
  • Alterszentrum Sumiswald AG
  • Alterswohnsitz Urtenen-Schönbühl
  • Aquilana Versicherungen
  • BGM Forum Ostschweiz
  • dedica
  • Deltapark
  • Generali Versicherungen
  • Gesundheitsförderung Schweiz
  • Kanton Solothurn
  • Kastanienpark
  • LeoLea
  • logisplus AG
  • Raiffeisenbank
  • Qualis Vita
  • Ruferheim
  • Schlössli Biel-Bienne AG
  • Schweizerische Eidgenossenschaft
  • Schweizerischer Evangelischer Kirchenbund SEK
  • Stiftung Solina
  • Spitex Kriens
  • Spitex Prissag AG
  • Stiftung Alpbach
  • Stiftung Alterswohnungen der Stadt Zürich SAW
  • Stiftung WiA – Wohnen im Alter
  • tilia Stiftung für Langzeitpflege
  • Universität Zürich
  • Visana
  • Wohnheim Sonnenrain

Feedbacks

  • „Ich fand den Tag sehr spannend, extrem vielseitig und sehr wertvoll und wertschätzend doziert.“ (Kundin Spitex-Organisation)
  • „Kompetent, erfahren, sympathisch, prozess- und zielorientiert, interessiert.“ (Geschäftsführer Pflegeinstitution)
  • „Alles lief top und zu unserer vollsten Zufriedenheit. Du hast mit deinem Referat einen wesentlichen Teil dazu beigetragen. Nochmals Herzlichen Dank.“ (Leiterin Services, Bank)
  • „Vielen Dank für deine Moderation, die bei unseren Leuten gut angekommen ist. Der Nachmittag bleibt mir in guter Erinnerung. Wir konnten doch einige wichtige Themen herausarbeiten, die wie weiter verfolgen werden.“ (Geschäftsführer Alters- und Pflegeheim)
  • „Gemäss den Bewertungen sind die Teilnehmenden durchwegs sehr zufrieden, was uns sehr freut!“ (HR-Fachfrau, soziale Institution)
  • „Die Beratung hat für uns eine wichtige „Dolmetscher“-Funktion übernommen, um die Ergebnisse aus der Umfrage besser verstehen zu können.“ (CEO Versicherung)